tl_files/bilder/bildsitzend_sw2.jpgLieber Interessent! Liebe Interessentin!  

Ich freue mich, dass Sie meine Internetseite besuchen. Ich bin erst seit kurzem mit meiner ersten Arbeit an die Öffentlichkeit getreten. Deswegen ist meine Seite noch recht mager. Es werden aber in Kürze weitere Arbeiten von mir folgen:

„Der Holocaust der Frauen“, das ist eine Untersuchung, wie die kirchliche Inquisition noch zu Beginn der Neuzeit aus biederen Frauen Hexen machte.

Vier Romane über Hexenschicksale.

Ein weiteres Sachbuch über Unrichtigkeiten und Unwahrheiten im Buch der Bücher.

 Aber ich habe auch noch andere Themen in Bearbeitung.

Ich würde mich freuen, wenn Sie immer einmal wieder schauen würden, was es von mir Neues gibt.

Vielen Dank für Ihren Besuch

Günther Rudolf